Betula (1929)


Bauwerft: Caledon Shipbuilding & Engeniering Co. Ltd., Schottland
Indienststellung: April 1929
Länge: 45,74 Meter
Breite: 15,33 Meter
Tiefgang: 3,38 Meter
BRT: 765
Geschwindigkeit: 12 Knoten
Gleislänge: ? Meter auf ? Gleisen (1953 zur Eisenbahnfähre umgebaut)
Eisenbahnkapazität: 8 Güterwagen
Passagiere: 700
IMO:

Routen (nur Eisenbahnlinien):
Bergkvara – Mörbylånga (1953 – 1957)

Verbleib: in Stockholm als Arbeitsfloß