Helsingborg (1902)


weitere Namen: Glyngøre (1946 – 1965)

Bauwerft: Helsingørs Jernskips og Maskinvyggeri, Dänemark
Indienststellung: November 1902
Länge: 54,87 Meter
Breite: 13,11 Meter
Tiefgang: 3,13 Meter
BRT: 530
Geschwindigkeit: 10 Knoten
Gleislänge: 52,00 Meter auf 1 Gleisen
Eisenbahnkapazität: ?
Passagiere: 900
IMO:

Routen (nur Eisenbahnlinien):
Helsingør – Helsingborg (1902 – 1964)
Nykøbing (Mors) – Glyngøre (1946 – 1964)

Verbleib: 1965 verschrottet