Rostock Fährterminal

Terminalgröße: 200.000 m² | Kailänge: 1.850 m | Wassertiefe: 8,00 m | RoRo-Anleger: 5 (davon 2 mit Oberdeckrampe und einer für Trajektverkehre) | Hallenkapazität: – | Besonderheiten: KV-Anlage, Pax-Gangway | Zielhäfen: Gedser, Trelleborg | Reedereien: Scandlines, TT-Line, Stena Line