BALTIVIA in Sassnitz

SASSNITZ. Die Fähre BALTIVIA der Reederei Polferries beteiligt sich derzeit an der Seerückführung der Bürger Litauens, Lettlands unď Estlands. Die Fähre wurde von der polnischen Regierung geschickt, damit Polen umschifft werden kann. Gegen 20:00 Uhr lief die BALTIVIA von Ystad kommend in den Fährhafen Sassnitz ein. Gegen 23:30 Uhr ging es dann von dort nach Klaipėda. 

Archivfoto: Stephan Krohn

Quelle: Polferries

VERÖFFENTLICHT AM 17. März 2020