Neue RoRo-Schiffe für Finnlines

TRAVEMÜNDE (RORO). Der Schiffsdesigner KNUD E. HANSEN hat mit Nanjing Jinling Shipyard, China, einen Vertrag zur Entwicklung des Grunddesigns von drei großen RoRo-Schiffen für Finnlines unterzeichnet. Die Schiffe werden voraussichtlich ab 2021 ausgeliefert, haben eine Länge von 238 Metern, eine Breite von 34 Metern, verfügen über  5.800 Lademeter und besitzen die höchste Eisklasse 1A Super. Die Schiffe werden dank großer Lithiumbatterien im Hafen mit Strom versorgt, sodass sie während der Liegezeiten keine Emissionen verursachen. Diese Batterien werden während der Fahrt aufgeladen. Zusätzlich wird eine innovatives Luftschmiersystem installiert, um den Rumpfwiderstand durch eine dünne Bläschenschicht unter dem Kiel zu reduzieren.

Bild: KNUD E. HANSEN

Quelle: Pressemitteilung KNUD E. HANSEN

VERÖFFENTLICHT AM 27. April 2019